Stellenausschreibung in der Zentralen Friedhofsverwaltung

Das Ev.-Luth Kirchspiel Muldental besetzt in der Zentralen Friedhofsverwaltung ab 1. September 2022 unbefristet die Stelle eines/r Verwaltungsmitarbeiters/-in mit einem Stellenumfang von 60 % einer Vollbeschäftigung. Eine weitere Aufstockung ist mittelfristig möglich.  

Die Aufgaben umfassen:

 Erledigung der allg. Verwaltungsarbeiten (z.B. Postein- und -ausgang)

  • Buchhalterische Tätigkeiten
    • Erstellen von Bescheiden/Rechnungen
    • Buchung der Zahlungen
    • Mahnverfahren
    • Erstellen von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Führen der digitalen Grabakten (KF-FIS) sowie der Friedhofsbücher
  • Vergabe von Nutzungsrechten und Prüfung der Abläufe der Grabstellen
  • Grabmalgenehmigungsprüfungen
  • Beratung der Hinterbliebenen zu Grabarten und Bestattungsmöglichkeiten
  • Aufnahme von Daten für die Kalkulationen von Friedhöfen
  • Verwaltung der Grabmalprüfungen und Überprüfung der Pflege der Grabstellen / ggf. Vor-Ort-Prüfung
  • Gewerbezulassungen
  • Eigenständiges Entwerfen von Texten/Anschreiben
  • Annahme von Bestattungen
  • Weitere anfallende Verwaltungstätigkeiten
  • Zusammenarbeit mit anderen kirchlichen Stellen des Kirchspiels
  • Ansprechpartner zu den Öffnungszeiten
  • Kontakt mit den Verwaltungs- und Friedhofsmitarbeiter:Innen
  • Sicherer Umgang mit Informationstechnik / Office-Anwendungen (Outlook, Word, Excel)
  • Hohe Lernbereitschaft für das Erlernen der einschlägigen Gesetzestexte – Sächsisches Bestattungsgesetz, Friedhofsordnung- und Gebührenordnung

 

Diese Anforderungen zeichnen Sie aus:

  • Sorgfältige, strukturierte, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Vernetztes und komplexes Denken
  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen / soziale Kompetenz
  • Freundliches und offenes Auftreten
  • Erfahrungen im Haushaltswesen / Buchhaltung wünschenswert
  • Führerschein für PKW
  • Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland


Die Vergütung erfolgt nach den landeskirchlichen Bestimmungen (KDVO) gemäß Entgeltgruppe 5 sowie Zahlung betrieblicher Altersversorgung über die evangelische Zusatzversorgungskasse.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 13. April 2022 an:


Ev.-Luth. Kirchspiel Muldental
-Zentrale Friedhofsverwaltung-
Stichwort: Bewerbung Friedhof
Mühlstraße 15
04668 Grimma                      

oder per E-Mail an:      KSP.Muldental.Bewerbungen@evlks.de